Transparenz

180 Grad Wende bemüht sich um ein Maximum an Transparenz und stellt der Öffentlichkeit deswegen freiwillig, konkrete Informationen über unsere Organisation auf der Website zur Verfügung.

Dazu zählen die Vereinssatzung, die Namen der wesentlichen Entscheidungsträger sowie Angaben über Mittelherkunft, Mittelverwendung und Personalstruktur.

Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Jugendbildungs- und Sozialwerk Goethe e.V.

Buchforststr. 113

51109 Köln

Postfach 80 05 42

51005 Köln

Gründungsjahr: 2013

Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

Unsere Satzung können Sie hier als PDF herunterladen.

Angaben zur Steuerbegünstigung

Datum: 04.09.2015 (2015-2019)

Finanzamt Köln-Ost

Steuernummer: 218/5758/0903

Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Informationen zu unseren Entscheidungsträgern sowie unserer Personalstruktur finden Sie auf unsere Seite Vorstand.

JubiGo e.V.

Vorstand

  1. Vorsitzender Ümran Sema Seven
  2. Vorsitzender Numan Özer

Geschäftsführer Mimoun Berrissoun

Kassenwartin Avista Assadi

Beisitzerin Fatima Mahi Settouti

 

Tätigkeitsbericht

Unseren Tätigkeitsbericht finden Sie in unserem aktuellen Jahresbericht.

Personalstruktur

(Stand: Dezember 2017)

Anzahl Hauptamtliche:                         6 Personen in Vollzeit

           2 in Teilzeit

           4 Minijobber

Anzahl Auszubildende:                        keine

Anzahl Honorarkräfte:                            2

Anzahl Berater:                                         keine

Anzahl Praktikanten:                               keine

Anzahl Freiwilligendienstleistende:    keine

Anzahl ehrenamtliche Mitarbeiter:     64

Angaben zur Mittelherkunft

Die von JubiGo e.V. verwendeten Mittel setzen sich aus Spenden, Mitgliedsbeiträgen, Honorarmitteln, staatlichen Fördermitteln sowie Zuwendungen durch Stiftungen zusammen. Die Honorarmittel erhalten wir für die Umsetzung spezifischer Angebote von Kooperationspartnern (Schulen, soziale Träger). Genauere Angaben zur Mittelherkunft sind in dem jeweiligen Jahresbericht zu finden.

Angaben zur Mittelverwendung 

JubiGo e.V. wendet die Vereinsmittel für Aufwandsentschädigungen, Honorare und Arbeitsentgelte, Material für die spezifischen Projekte und Maßnahmen, Betriebskosten sowie für die Ehrung der Freiwilligen und Verwaltungskosten auf. Zudem werden geringe Mittel für die Öffentlichkeitsarbeit aufgewandt. Genauere Angaben zur Mittelverwendung sind in dem jeweiligen Jahresbericht zu finden.

Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

JubiGo e.V. ist vollkommen unabhängig und unterhält keine gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten.

Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10 % des Gesamtjahresbudgets ausmachen

Ein Anteil von 47% der Jahreseinahmen 2016 stammt aus dem Förderprogram „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, ausgezahlt durch das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben.

Ein Anteil von 13,7% der Jahreseinnahmen 2016 stammt aus dem Förderprogramm des Ministeriums für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW.

Darüber hinaus gab es keine weiteren juristischen oder natürlichen Personen, deren Zuwendungen über 10% der Jahresseinnahmen ausmachen.